ZAG e.V. Karlsruhe
ZAG e.V. Karlsruhe
ZAG - Zukunft alternativ gestalten
ZAG - Zukunft alternativ gestalten

Über uns - Das Wohnprojekt und die Ausstattung

Lage der Wohnanlage:    parkähnliches Grundstück ruhig und zentral in der Weststadt

Ausstattung:                    über den Aufzug barrierefreier und direkter Zugang zu allen                                          Wohnungen, zum Keller, zur Tiefgarage mit den PKW-Stellplätzen

Wohnungen:                    60 bis 80 m² mit (Dach-)Terrasse oder Balkon, moderne

                                        lichtdurchflutete Räume mit  bodentiefen Fenstern, alle                                                                       Wohnungen einschließlich der Bäder barrierefrei, Kellerabteil mit                                                      Stromanschluss

Einrichtung:                     Gestaltung nach individuellen Vorstellungen und Wünschen

Gemeinschaftsräume:     Wasch- und Trockenraum im Keller; im Erdgeschoss

                                       Gemeinschaftsraum für Begegnungen von Bewohnern und für

                                       Veranstaltungen mit Mitgliedern

Einkaufsmöglichkeiten:    vielfältig und fußläufig erreichbar 

Laufende Kosten:            Kaltmiete derzeit um € 9,00 m²; Stellplatz mtl. 50 bzw. 60 €;

                                        Beteiligung Kosten Gemeinschaftsraum ca. 35 € mtl.

Kautionen:                       drei Monatsgrundmieten Kaution; Einlage Mietsicherheitspool 3.800 €;

                                        beide bei Nichtinanspruchnahme rückzahlbar                                             

 

 

Wohnprojekt Hofgarten ZAG Karlsruhe Die ersten Bewohnerinnen des Wohnprojekts Hofgarten

Im Wohnprojekt "Hofgarten" leben derzeit sechs Frauen, ein Ehepaar und zwei Studenten zur Miete. Innerhalb der Hausgemeinschaft hat sich ein freundlicher und tragender Zusammenhalt entwickelt. Die idealen Wohnverhältnisse sind das eine, das tägliche Miteinander das andere, das die Bewohner/innen als besondere Lebensqualität empfinden.Die vor über einem Jahrzehnt geplante und verwirklichte Lebensform hat ihre "Praxistauglichkeit" bewiesen.

 

Einige Stimmen von Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern: Ich lebe gerne hier, weil

  • die Sicherheit da ist, dass wir jeden Morgen Telefon- oder Blickkontakt haben und im Notfall immer jemand zum Helfen bereit ist,
  • wir alle wollen, dass das Projekt ein Erfolg bleibt und wir daher alle Probleme offen und vertrauensvoll miteinander besprechen,
  • wir gemeinsam kleinere und größere Unternehmungen machen, die unseren Zusammenhalt und unsere Lebensfreude fördern,
  • ich sicher bin, dass ich keine bessere Entscheidung für mein Alter hätte treffen können, als mich dieser Wohngemeinschaft anzusschließen.

 

 

ZAG e.V.

Zukunft alternativ gestalten

Kaiserallee 27a

76133 Karlsruhe

info@zag-karlsruhe.de

www.zag-karlsruhe.de

 

 

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir zur Beantwortung Ihrer Anfrage Ihre Daten verwenden dürfen. Weitere Datenschutz- und Widerspruchshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

 

Derzeit ist eine 1,5 Z - Wohnung im  EG frei ab 01. 08. 2022 mit Terrasse zum Park. 63qm, KM € 616,77, Doppelparker € 50.-. Die NK erhöhen sich heizkostenbedingt vermutlich auf € 270.-. Interessenten melden sich bitte bei info@zag-karlsruhe.de

Monatliche Mitgliedertreffen finden

wieder statt für vollständig (zweifach) Geimpfte mit negatiem Test (2G+), geimpfte Genesene und  dreifach ("geboosterte") Geimpfte.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZAG - Zukunft alternativ gestalten e.V.
Bei der Einrichtung dieser Homepage unterstützte uns das Künstlerinnen-Paar ANA & ANDA